Ein neuer Krimiblog: Willkommen, Schneemann!

(c) Screenshot

(c) Screenshot

Ja, ich weiß. Es liegt noch kein Schnee (zumindest in Wien). Das macht aber nichts, denn hier geht es um etwas Anderes. Die Krimiblogger haben Zuwachs erhalten: “Der Schneemann” bloggt ab sofort begleitend zu seiner in Kürze startenden Radiosendung mit titelgebendem Namen. Blogbetreiber Alex will dort ab Januar “monatlich über das Thema Krimis sprechen, alleine und mit Gästen. Ich werde Krimis vorstellen, Krimis empfehlen, Krimis verlosen und einen Blick über den Seitenrand hinaus riskieren.” Sein Blog “versammelt Texte und Töne zum Thema Kriminalliteratur und dient als Community- und Meta-Seite der Sendung”.

Und warum Schneemann? Die Erklärung ist simpel: “Der Schneemann” ist ein Krimi des wichtigen deutschen Autors Jörg Fauser. Bislang hat Alex, er ist erst Mitte November gestartet, dort eine paar Buch- (darunter “Galveston” und “Dunkle Gewässer”, beide Bücher habe ich hier und hier besprochen) und Kinotipps verfasst.

Mein erstes Urteil: Eine inhaltlich sehr vielversprechende Seite, auch optisch fein gestaltet. Mein Tipp: Klickt einfach mal rein – ich glaube, da entsteht etwas sehr Feines.

Und noch einmal: Willkommen!

Advertisements

5 Comments

Filed under Krim(i)skrams

5 responses to “Ein neuer Krimiblog: Willkommen, Schneemann!

  1. Philipp Elph

    Der Vollständigkeit halber – ich werde es auch Alex schreiben – : Es gibt noch einen Schneemann in der Krimiliteratur:
    http://krimilese.wordpress.com/2013/09/18/jo-nesbo-der-schneemann/

  2. Da kommt man heim und dann sowas. Vielen Dank! Auf Nesbo werde ich fast immer angesprochen, man muss sich deswegen natürlich auch nicht wirklich schämen, aber mich packt dann doch der missionarische Eifer 😉 Und Fauser ist einfach ein Vorbild, im literarischen wie im journalistischen Sinne. Für mich zumindest. Aber Danke noch einmal für das herzliche Willkommen, ich hoffe ihr bleibt am Ball. Eure beiden Blogs lese ich schon seit längerer Zeit weshalb es mich umso mehr freuen würde, wenn ihr auch bei mir etwas Interessantes entdecken könnt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s