Ein Tipp: “Parker” (wieder-)entdecken

parkerChristoph Huber hat in der Presse einen tollen Artikel über Richard Stark und seinen Antihelden Parker verfasst. Anlass ist der gleichnamige Film mit Jason Statham in der Hauptrolle. Es ist übrigens nicht die erste Verfilmung – als beste gilt bislang die von Regisseur John Boorman (“Point Blank”) aus dem Jahr 1967. 1999 spielte Mel Gibson beim Brian-Helgeland-Remake Porter alias Parker. Stark war übrigens nur ein Pseudonym von Krimi-Vielschreiber Donald Westlake (2008 verstorben). Als Stark versuchte er ab 1962 mit der Parker-Serie einen neuen Stil zu etablieren. “Die Sprache reduziert, ohne Adverbien – kahl”, schreibt darüber Huber.

Das erinnert mich an Elmore Leonard, der es sich ebenfalls zur Regel gemacht hat, Dialoge immer nur mit dem Verb “sagte” zu schreiben (mehr dazu…). Alles andere wäre beim Vorantreiben von Dialogen hinderlich. Adverben sind ebenfalls nicht sein Ding. Und natürlich erinnert das auch an James Sallis, der diesen minimalistischen Stil mit seinen beiden Driver-Romanen perfektioniert hat. Da ist kein Wort zu viel. Wer die Wyatt-Romane des Australiers Garry Disher kennt, kann auch problemlos die Seelenverwandtschaft der zwei Verbrecher Parker und Wyatt erkennen.

Für alle, die mehr über Parker wissen wollen, empfiehlt sich die Seite violentworldofparker.com. Und der Zsolnay-Verlag hat Richard Stark eine eigene Webseite gewidmet: www.richard-stark.de. Sogar die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” schrieb 2010, dass es nie zu spät sei, Richard Stark zu entdecken. Nun wäre wieder einmal ein guter Zeitpunkt.

Und wer mit Büchern und Filmen noch immer nicht genug haben sollte: Im März erscheint die Graphic Novel “Parker” (siehe Bild).

Advertisements

Leave a comment

Filed under Altmeister

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s